Detektion von undichten Ventilen mittels Ultraschall

Ventile spielen eine Schlüsselrolle in vielen kritischen Bereichen, ihr Ausfall kann zu ernsten Problemen führen. Die Detektion von undichten Ventilen ist daher von entscheidender Bedeutung, jedoch erfordern die speziellen Eigenschaften von Ventilen (z. B. Temperatureinflüsse der Umgebung) eine eigene Herangehensweise.


In diesem Zusammenhang hat sich die Ultraschalltechnik als Nummer 1 der Wahl herausgestellt:

es handelt sich um einen zerstörungsfreien Ansatz, es ist keine Demontage der Ventile erforderlich und die akustischen Emissionen können trotz Umgebungsgeräuschen gemessen werden.


Der folgende Artikel präsentiert die Anwendungen der Ultraschalltechnik bei der Überprüfung von Ventilen und zeigt, wie gut akustische Emissionen für die Erkennung von undichten Ventilen geeignet sind.


Nondestructive_Detection_of_Valves_Using_Acoustic_Emission_Technique
.pdf
Download PDF • 631KB


0 Kommentare